Aktionsphase

24.07.13 - 15:37 Uhr

von: wumble

Auf vielfachen Wunsch: Plenty als Tischdeko.

Wirklich viele trnd-Partner haben sich während unseres Plenty Projektes schon zu den Dekoideen mit Plenty begeistert geäußert und sich eine Faltanleitung gewünscht.

In unserer Fotostory findet Ihr heute die Plenty-Dekoideen der trnd-Partner aus dem Plenty-Projekt, die selbst schon mit den Haushaltstüchern und verschiedenen Falttechniken experimentiert haben.

Außerdem haben wir für Euch eine Anleitung, wie sich die Plenty-Seerose falten lässt. Die Anleitung könnt Ihr Euch ganz einfach herunterladen, ausdrucken und sogar als kleines Extra an Freunde und Bekannte weitergeben.

trnd-Partnerin Patchoulie und trnd-Partnerin Nickita3
trnd-Partnerin Memoria
trnd-Partnerin elfe78
trnd-Partnerin muestaila13 und trnd-Partnerin Nachtelfe
trnd-Partnerin katharina804
trnd-Partnerin Wurli74

Überrascht doch Arbeitskollegen oder Nachbarn mal mit hübsch gefalteten Plenty-Tüchern und holt deren Meinung zu den verschiedenen Dekoideen ein. Wie Plenty als Tischschmuck ankam, das übermittelt Ihr einfach in Eurem nächsten Gesprächsbericht.

@all: Ihr habt noch mehr Dekoideen mit Plenty? Los geht’s: Tisch decken, Foto machen und hochladen.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

24.07.13 -17:38 Uhr

von: elfe78

Ganz lieben Dank für die tolle Anleitung für die schöne Seerose. Bin begeistert… Bei uns gehören die gefalteten Plentys inzwischen einfach dazu und sie kommen sehr, sehr gut an in unserem Bekanntenkreis.

26.07.13 -08:34 Uhr

von: hasentester

Finde die Dekoideen auch ganz lustig. Wir verwenden Plenty auch im Alltag ganz gerne als Serviette vor allem die Plenty Fun Designs für die Kinder. Was unsere Kinder bei den Plenty Fun Designs als Servietten stört ist, dass die schönen Motive oft nicht komplett auf einem Blatt sind, sondern über 2 Blätter verteilt. Hier gibt es nämlich deswegen bei uns oft zu Hause Streit, weil niemand ein halbes Monstermotiv auf seiner Serviette haben will.

26.07.13 -10:50 Uhr

von: guggerzit

Bei uns gibt’s schon seit längerem meist Küchenpapier statt farbiger Servietten auf den Tisch. Ist einfach praktischer! Schön gefaltet ists natürlich noch besser… Werde gleich die Seerose ausprobieren!

28.07.13 -12:18 Uhr

von: dr.glory

Die Seerose sieht Super toll aus,habe ich schon probiert gemeinsam mit Kindern , Begeisterung ist groß und Mama ist die beste Künstlerin ;-) !

30.07.13 -10:43 Uhr

von: Challanger

Echt toll, muss ich gleich ausprobieren!

01.08.13 -14:54 Uhr

von: hottie

also ich finde plenty als tischseviette nicht so schön. wir benutzen zu hause stoffservietten. die kann ich dann auch waschen und muss sie nicht jedesmal wegschmeissen. das ist auch viel ökologischer und umweltbewusster. als tischdeko könnte man noch gerade darüber sprechen, aber begeistert bin ich nicht. also für mich käme tischdeko sowie servietten aus plentshaushaltstücher nicht wirklich in frage!

04.08.13 -13:59 Uhr

von: hannab001

Danke für den Tip. Habs ausprobiert, ist bei mir leider aber nicht so schön geworden…